Weinberg (3) / Vignoble (3)

Weinberg (3) / Vignoble (3)
Bouzigues (2014)

270
Ein Berg ist eine Geländeform, die sich über ihre Umgebung erhebt. Er ist meist höher und steiler als ein Hügel, aber wie hoch und wie steil er sein muss, um eindeutig kein Hügel mehr zu sein, darüber gehen die Meinungen auseinander. Aus Sicht von Flachländern wie mir ist dies aber eine akademische Debatte. In dem Dorf, in dem ich aufwuchs, gab es eine Bodenwelle, die wir „Berg“ nannten. Sie hatte zwei Eigenschaften, eine trennende und eine verbindende: Einerseits waren die Leute, die jenseits davon lebten, komplett anders als wir, doch andererseits sahen ihre Häuser von oben betrachtet genauso aus wie unsere. Schon damals beschloss ich, immer das Verbindende in den Vordergrund zu stellen. Besonders lieb sind mir Geländeformen, auf denen Wein wächst, denn egal ob Bodenwelle, Hügel oder echter Berg — sie heißen alle Weinberg.

.

Skylla Cover printJetzt im Buchhandel:

Skylla – Virenkrieg II.

Im Jahr 2024. Die Welt steht am Scheideweg.
Die USA haben Al-Qaida und den „Islamischen Staat“
niedergerungen und sind zum Überwachungsstaat
geworden. Erstmals seit Jahrzehnten erhebt in den USA
ein Präsidentschaftskandidat
seine Stimme für den Frieden.
2024 ist Wahljahr.
Doch die Feinde des Friedens
sind mächtig,
und sie verfügen über furchtbare Waffen,
etwa über das tückische Virus Skylla …

Das Virenkrieg-Epos geht weiter.

Thriller. Paperback. 390 Seiten. 14,90 €. Mehr Info: –> HIER.

Bestellung direkt beim Verlag –> HIER.

.

Une montagne est un terrain qui s’élève au-dessus de ses environs. Elle est généralement plus élevée et plus raide qu’une colline, mais les opinions divergent sur la hauteur et l’escarpement pour n’être clairement plus une colline. Du point de vue de gens du plat pays comme moi, c’est un débat académique. Dans le village où j’ai grandi, il y avait une bosse, que nous appelions « montagne ». Elle avait deux propriétés, elle divisait et elle liait : d’une part, les gens qui vivaient au – delà étaient complètement différents de nous, mais d’autre part, leurs maisons vues de haut ressemblaient exactement aux nôtres. À ce moment déjà, j’ai décidé de mettre toujours  l’aspect fédérateur au premier plan. Je chéris avant tout des terrains sur lesquels du vin est cultivé parce que peu importe que ce soit une bosse, une colline ou une vraie montagne – toutes sont appelées vignoble.

(Bouzigues, Département Herault, Sommer / été 2014. Digitalfoto / Photo numérique.)

 

Logo fertig kleinNr. 271/ No. 271 der Fotoserie / de la série de photos
365 Blicke / 365 vues

Nächstes Bild / photo suivante
Voriges Bild / photo précédente


Bildschnitt und Text können sich vom Original dieses Beitrags unterscheiden. Du findest es unter der laufenden Nummer im Archiv.

Ecklogo neu kleinVon 365-Blicke-Autor Lutz Büge gibt es diese Bücher und E-Books im Buchhandel und in allen E-Book-Shops:

+++ Autor  Lutz Büge +++ Übersetzerin Edith Matejka +++ Werk +++   News  +++

Lutz Büge auf Facebook — Danke für Dein „Gefällt mir“!

HOME

Ecklogo neu kleinAchtung: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ungefragt verwendet und/oder weiterverbreitet werden, sobald sie den Vermerk “© Lutz Büge” tragen. Verlinkungen hingegen sind natürlich jederzeit erlaubt und erwünscht. Mise en garde: toutes les photos sont soumises au droit d’auteur et ne doivent pas être utilisées et/ou diffusées sans autorisation, dès que la mention “© Lutz Büge” figure dans la photo. Par contre les mises en lien sont bien sûr autorisées et souhaitées.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>