Archiv der Kategorie: Blicke

„Blicke“ summiert drei Serien von Frankreich-Fotos mit lustigen Texten. Fotos und Texte stammen vom Spannungs-Romanautor Lutz Büge aus Offenbach, der sich hier als veritabler Satiriker hervortut. Die Übersetzungen stammen von Edith Matejka aus Limoges. Die Serien heißen „365 Blicke / 365 vues“, „52 Blicke / 52 vues“ und „Blicke 2018“. Mehr Info siehe Navi-Leiste.

Inbegriff des Fortschritts / Incarnation du progrès

Inbegriff des Fortschritts / Incarnation du progrès Saint-Gal-sur-Sioule (2015) Einst galt die Bushaltestelle als Inbegriff des Fortschritts: Mobilität für alle! Heute hingegen fällt der Bushaltestelle das Dach ein, denn Teile der Menschheit sind inzwischen so mobil, dass sie keine Bushaltestelle … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Inbegriff des Fortschritts / Incarnation du progrès

Tempus fugit

Tempus fugit Saintes (2015) In unserer beliebten Serie „Geflügelt und beknackt – Die blödesten deutschen Redensarten“ wollen wir heute die Frage beleuchten: Wo ist nur die Zeit geblieben? Schon der alte Römer wusste: Tempus fugit. Diese Redensart geht bekanntlich auf … Weiterlesen

Bedrohliche Ausmaße / Proportions menaçantes

Bedrohliche Ausmaße / Proportions menaçantes Capdenac-Gare (2015) Der Landschaftsverbrauch durch Waldwuchs nimmt in manchen Teilen Frankreichs mittlerweile bedrohliche Ausmaße an. Jetzt schlug der Verband für Zivilisation und Schienenlegung (VZS) in Paris Alarm. Jahrzehntelang habe man sich bemüht, das Land zu … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Bedrohliche Ausmaße / Proportions menaçantes

Ertappt? / Pris sur le fait?

Ertappt? / Pris sur le fait? Ébreuil (2015) Das musste ja irgendwann mal passieren, dass jemand meint, uns auflauern zu müsssen. Und nun ist es passiert. Ein anonymer Zusender (vielleicht auch ein Zusenderin?) hat uns dieses Bild geschickt, mit dem … Weiterlesen

Mäßigende Töne / Voix modérées

Mäßigende Töne / Voix modérées Cairanne (2015) In Frankreich droht möglicherweise Bürgerinnenkrieg. Die Landfrauenvereinigung von Saint-Chamassy hat unter ihrer kämpferischen Vorsitzenden Marianne Drumont den Fehdehandschuh aufgenommen, der ihr aus Saint-Michel-sur-Meurthe zugeworfen worden ist.  Dort hatte Camille Orvet, Vorsitzende der Bürgerinitiative … Weiterlesen

Masochismus / Masochisme

Masochismus / Masochisme Lisseuil (2015) Die Ybersinn-Redaktion sieht Licht am Ende des Tunnels. Und damit sind wir schon mitten drin im heutigen Artikel von 52 Blicke / 52 vues, denn es kommen nur noch zehn Artikel, und dann ist Schluss … Weiterlesen

Enteignen! / Expropriation!

Enteignen! / Expropriation! Concarneau (2015) Vorsitzender: Verehrte Anwesende, darf ich um Ruhe bitten, stellen Sie bitte das Geklapper mit Ihren Scheren ein! Alle: Murmel, murmel, klapper, klapper. Vorsitzender: Danke. Verehrte Anwesende, ich begrüße Sie zur diesjährigen Eigentümerversammlung der Vereinigung der … Weiterlesen

Problem gelöst / Résolu

Problem gelöst / Résolu Charroux (2015) Es ist still geworden um die feministischen Architektinnen von Cluny, die auf der Suche nach alternativen Konzepten für den Kirchturm waren. Hat so ein Kirchturm nicht etwas Anmaßendes? Dient er womöglich nur dazu, die … Weiterlesen

Stille Post / Messager silencieux

Stille Post / Messager silencieux Saint-Fort-sur-le-Né (2015) Wie haben die Menschen vor 5500 Jahren so etwas gebaut? Die Deckplatte dieses Dolmen ist mehr als sieben Meter lang, fast fünf Meter breit, etwa einen Meter dick und wiegt schätzungsweise 40 Tonnen. … Weiterlesen

Verbarrikadiert / Verouillé

Verbarrikadiert / Verouillé Coulonges (2015) Seit gut eineinhalb Jahren sind wir Ihnen die Information schuldig, was aus Jean-Luc Vandermer wurde. Regelmäßige Ybersinn-LeserInnen werden sich dunkel erinnern: Das ist jener Rastlose, der einst ein Haus an der normanischen Küste erbte, das … Weiterlesen

Beweisfoto / La preuve

Beweisfoto / La preuve Nyons (2015) Dieses Bild zeigt den Detektiv Jean-Jacques Duportail im entscheidenden Moment, als er ein Foto von Jeanne Chimpagnon macht. „Die Sache hat mich nicht losgelassen“, schreibt er uns dazu. „Ich bin überzeugt davon, dass Jeanne … Weiterlesen

Über die Wupper gegangen / Les carottes sont cuites

Über die Wupper gegangen / Les carottes sont cuites Wissembourg (2015) Schon so manches traditionelle Handwerk wurde Opfer des Fortschritts. Die Nasenhaarzupfer etwa ballten sich einst in Rupfhausen am Popelsberge, jedenfalls bis zur Erfindung des Nasenhaarschneiders. Heute existieren von ihnen … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Über die Wupper gegangen / Les carottes sont cuites

Das Imperium unserer Tage / L’empire de nos jours

Das Imperium unserer Tage / L’empire de nos jours Saintes (2015) „Typisch für Weltmächte“, schrieb im Jahr 2000 der Politologe Chalmers Johnson, „ist ein kurzes Gedächtnis für Dinge, die sie anderen antaten, während sie sich oft lange an Dinge erinnern, … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Das Imperium unserer Tage / L’empire de nos jours

Im kleinen Kreis / Cercle restreint

Im kleinen Kreis / Cercle restreint Obernai (2015)   Im Wohnmobil lässt es sich trefflich feiern. Jedenfalls bis zu einer bestimmten Zahl von Teilnehmern. Irgendwann stößt natürlich jedes Wohnmobil an die Grenzen seiner Kapazität. Am besten feiert es sich daher … Weiterlesen

Üble Träume / Cauchemars

Üble Träume / Cauchemars Marseillan-Plage (2015) Der Trend zum fahrenden Ferienhaus hielt auch im Jahr 2015 an. Der Trend zum violetten Traumfänger hingegen ist weit davon entfernt, sich durchzusetzen. Kreiert wurde er von Hortense Lavachequiaboye, die in jenem Jahr sehr … Weiterlesen

Geraffte Rauschekleider / Les robes à froufrou

Geraffte Rauschekleider / Les robes à froufrou Mousterlin (2015) Die Welt ist doch klein. Da geht man in sich versunken einen bretonischen Strand entlang und wird plötzlich mit der Heimat konfrontiert. „Offenbach“ trifft das Auge bei der Wanderung des Blicks durch das Gelände. … Weiterlesen

Auch mal verschnaufen / Du temps pour souffler

Auch mal verschnaufen / Du temps pour souffler Bayet (2015) Nicht nur Deutschland, auch Frankreich hat Probleme mit der Weiterentwicklung seiner Verkehrssysteme. Frankreich baut zwar zügig sein TGV-Netz aus, doch von „Vorrang für die Schiene“ kann keineswegs überall die Rede … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Auch mal verschnaufen / Du temps pour souffler

Hausaufgabe / Devoir maison

Hausaufgabe / Devoir maison Saintes (2015) . Sohn: Papa, kannst du mir bitte bei einer Hausaufgabe helfen? Papa: Klar, worum geht’s? Sohn: Ich soll einen Aufsatz über die Stadtbegründung von Saintes schreiben, und das ist voll schwierig. Papa: Du meinst … Weiterlesen

Gute Läuferin / Bonne coureuse

Gute Läuferin / Bonne coureuse Concarneau (2015) . Mail von Lena Odenschal aus Ludwigshafen. Sie lässt nicht locker in der Ermittlungssache Jeanne Chimpagnon und schreibt uns: „Bis in den Sommer 2014 war Jeanne Stammgast bei Turgut Döner in Ludwigshafen, wo … Weiterlesen

Nieder mit den Flachlegerinnen! / Clocher-couche-toi-là!

Nieder mit den Flachlegerinnen! / Clocher-couche-toi-là! Obernai (2015) . Aus ganz Frankreich schallt scharfe Kritik an den Versuchen, den Kirchturm quer- oder gar flachzulegen. Wir erinnern uns: Eine Gruppe feministischer Architektinnen hatte sich angeschickt, nach Wegen zu suchen, um den … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Nieder mit den Flachlegerinnen! / Clocher-couche-toi-là!

Endlich guter Hoffnung / L’espérance enfin!

Endlich guter Hoffnung / L’espérance enfin! Saint-Briac-sur-Mer (2015) . Auch in westfranzösischen Kleinstädten, die für drangvolle Enge in ihren zentralen Lagen berüchtigt sind, hält der Trend zum Vorgarten an. Auf der Gartenmesse von Montceau-les-Mines — diesjähriges Motto: „Der Vorgarten, Dein … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Endlich guter Hoffnung / L’espérance enfin!

Dumme Gedanken / Idées stupides

Dumme Gedanken / Idées stupides Ébreuil (2015) Es ist von jeher schöne Sitte, dass Eltern ihre Kinder anhalten, fein Winkewinke zu machen, wenn jemand Abschied nimmt. Leider hält eine wachsende Zahl von Zeitgenossen Sitten wie diese für antiquiert. Doch nun … Weiterlesen

Glück gehabt! / Quel bol!

Glück gehabt! / Quel bol! Bœrsch (2015) Dies ist ein Holzstoß, der auf einer Wiese vor einem Haus mit einem Turm liegt. Ein Bild wie aus guten, alten Zeiten, ruhig, freundlich, idyllisch.  Wäre es umgekehrt, würde also beispielsweise die Wiese … Weiterlesen

Anarchie war einmal / L’anarchie c’était autrefois

Anarchie war einmal / L’anarchie c’était autrefois Saintes (2015) Französische Verkehrsteilnehmer sind auch nicht mehr das, was  sie einmal waren. Vor 40 Jahren galt auf den Straßen vor allem Teil eins der französischen Dreifaltigkeit: Liberté. Es wurde schnell gefahren und … Weiterlesen

Publiziert am von Thomas Vögele Kommentare deaktiviert für Anarchie war einmal / L’anarchie c’était autrefois

Christliche Werte / Valeurs chrétiennes

Christliche Werte / Valeurs chrétiennes Nyons (2015) Viele Menschen der westlichen Welt glauben, dass die Werte ihres Kulturkreises christlichen Ursprungs seien. Das ist jedoch nur bedingt richtig. Tatsächlich wurden die Menschenrechte gegen den Widerstand der Kirche erkämpft, vor allem der … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Christliche Werte / Valeurs chrétiennes