Skylla – Virenkrieg II (2016)

.

Skylla – Virenkrieg II
(2016, 2017)

.

Virenkrieg 2 Skylla„Gewalt erzeugt Gegengewalt. Wenn Sie diesen Teufelskreis durchbrechen wollen, müssen Sie anfangen zu reden. Irgendwann. Wenn Sie nicht reden wollen, dann wollen Sie diesen Teufelskreis nicht durchbrechen. Dann stellt sich als nächstes die Frage: Was haben Sie davon, dass der Teufelskreis funktioniert?“
Justin hatte die Talkshow lange genug verfolgt. Er trank seinen Tee aus und ging wieder nach draußen. Die Queen Mary 2 leuchtete strahlendweiß und unerreichbar im Sonnenlicht. Dort waren seine Söhne. Justin durfte kaum daran denken. Düstere Ahnungen beschlichen ihn. Schlimme Dinge würden geschehen.

.

Die Welt im Jahr 2024. Das Virenkrieg-Epos geht weiter. Während der Genetiker und Mikrobiologe Jan Metzner in Al-Isrā, dem geheimen Stützpunkt der Islamischen Allianz, mit dem Tode ringt, stellen Terroristen die Geduld der Welt auf eine schwere Probe. Sie drohen damit, Manhattan von Bord des Luxuskreuzfahrtschiffs Queen Mary 2 aus mit Milzbrand-Bakterien zu verseuchen, wenn nicht binnen fünf Tagen drei Flugzeugträger der US-Marine versenkt werden. Während die Welt darauf wartet, dass dem Spuk ein Ende bereitet wird, werden Agenten aktiviert, um mit Hilfe der Biowaffe Skylla ein Attentat auf den jordanischen König Abdallah zu verüben. Auch das Leben des demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joey Calderon ist in Gefahr. Derweil sieht sich Detective Hillary Landsdale in Seattle in den rätselhaftesten Fall ihrer langen Laufbahn verwickelt: Ein Pathologe wird ermordet, kurz nachdem er die Leiche des Nobelpreisträgers Samuel McWeir obduziert hat. Doch diese Obduktion hat nie stattgefunden, und die Leiche ist verschwunden …

Skylla – Virenkrieg II ist die Fortsetzung von Virenkrieg – Erstes Buch und der zweite Teil des Virenkrieg-Zyklus‘. Zurzeit ist der Roman in drei Teilen als E-Books in der Kindle-Edition von Amazon und in einer Komlettversion für alle Lesegeräte erhältlich.

Skylla – Virenkrieg II. Thriller. Paperback. Ybersinn-Verlag Offenbach.
390 Seiten. ISBN: 9783981738865. Preis 14,90 €.
Im Buchhandel oder direkt im Ybersinn-Shop: –> HIER.

E-Book. Ybersinn-Verlag Offenbach.
Ca. 600 Seiten. ISBN: 9783981738834. Preis: 9,99 €.
Überall, wo es E-Books gibt.
Oder direkt bei unserem Distributor Feiyr-com: –> HIER.

.

Eine Leseprobe aus Skylla erschien am 13.5.2017 in der Frankfurter Rundschau, hier als pdf-Dokument: –> HIER.

.

Wir empfehlen, vor Skylla den Vorgängerroman Virenkrieg – Erstes Buch zu lesen!

Mehr zum Virenkrieg-Zyklus –> HIER.
Mehr zu Virenkrieg – Erstes Buch –> HIER.
Mehr zum Erscheinen von Skylla – Virenkrieg II im Jahr 2017 –> HIER.

.

Das Video zum Virenkrieg

Regie: Isabella V. Galanty
Musik: Wigbert

Das Video auf Youtube

Mehr über das Video

.

.

Das Virenkrieg-Finale

Aus Anlass des Erscheinens der drei abschließenden Romane des Virenkrieg-Zyklus bringt Ybersinn.de in den Jahren 2019 und 2020 bis voraussichtlich Mitte 2021 die Artikelserie „Das Virenkrieg-Finale“. Jeweils dienstags schreibt Autor Lutz Büge darin über seine Virenkrieg-Romane, in denen er unzählige Aspekte unserer politischen und gesellschaftlichen Gegenwart verarbeitet hat. Spannend und informativ erfährst Du alles über die Hintergründe dieser Romane, in denen es nicht nur um Biowaffen geht, sondern auch um einen der großen Konflikte unserer Zeit: den „clash of civilizations“ zwischen westlicher und islamischer Welt. Und spätestens durch Incubus – Virenkrieg III wird klar, dass Lutz Büge auch die Vergangenheit in Form des Attentats auf John F. Kennedy noch in seine Romanhandlung holen wird. Der Beitrag „Das Virenkrieg-Finale“ – siehe Screenshot – listet alle bisher erschienenen und bereits klar geplanten Artikel dieser Serie auf.

.

Viele Namen? Viele Details?
Das „Virexikon“ hilft!

Die Virenkrieg-Romane von Lutz Büge sind wahre Schmöker mit großem Personal. Um den Überblick nicht zu verlieren, gibt Ybersinn.de Gedächtnisstützen in Form des  Virexikon, einem Lexikon zum Virenkrieg, das das ständig erweitert wird und auch Antworten gibt auf die Frage: Was ist real, was Fiktion?

Tipp: Abonniere den Ybersinn-Newsletter, indem Du per Ybersinn-Kontaktformular das Wort „Newsletter“ sendest. Er erscheint vier- bis fünfmal pro Jahr. So bist Du immer auf dem Laufenden über neue Publikationen.

.

Hinter den schönen weißen Mauern Washingtons

Eine Biowaffe namens Skylla & Charybdis, die eine neue Ära der punktgenauen politischen Attentate einläutet. 3000 Geiseln an Bord der Queen Mary 2 in der Hand von Terroristen, die niemanden umbringen wollen. Eine geheimnisvolle Krankheit, die in Pakistan ganze Landstriche entvölkert. Vermeintliche Islamisten, die die Welt im Namen der Gerechtigkeit über US-Kriegsverbrechen aufklären. US-Konzerne, die blendend am globalen „war on terror“ verdienen und alles tun, damit das so bleibt. Stürzende Regierungen in Ägypten und anderswo und eine amerikanische Präsidentin, die sich hinter den schönen weißen Mauern Washingtons versteckt — im Virenkrieg haben schlichte Wahrheiten keine Gültigkeit. Die Welt ist nicht Schwarz-Weiß, sondern Grau in Grau, und es ist keineswegs klar zu erkennen, was gut ist und was böse. In Kriegszeiten bleibt die Wahrheit als erstes auf der Strecke.

Virenkrieg Cover 001Skylla – Virenkrieg II ist ein veritabler Schmöker geworden, vom Umfang her vergleichbar mit dem Vorgänger Virenkrieg — Erstes Buch. Wieder gibt es mehrere Handlungsstränge, die quasi gegengeschnitten werden. Weiterhin hängt alles mit allem zusammen, auch wenn nicht immer sofort ersichtlich ist, was die Geschehnisse miteinander zu tun haben.

Mehr über Virenkrieg –> HIER.

So wird beispielsweise die Geschichte zu Ende erzählt, wie Michael Schwarz, der Whistleblower, nach Al-Isrā gelangt. Erst zum Ende des Romanzyklus Virenkrieg hin wird endgültig klar werden, warum diese Geschichte erzählt werden muss. Und auch wenn wir Michael ungefähr zur Mitte des Romans verabschieden, bleiben wir doch in der Familie: Sein jüngerer Bruder Philipp Schwartz jr. übernimmt. Er arbeitet im Wahlkamfteam des demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joey Calderon. Ach ja — und Jans Schwester Meike ist immer noch verschwunden.

Ecklogo neu klein

Von Lutz Büge stammen diese Bücher und E-Books.

.

+++ Facebook +++ News  +++ Ybersinn-Verlag +++ Shop +++

+++ HOME +++