Schlagwort-Archive: Thriller

Die Entstehung von Skylla

Und schon ist auch die Komplettfassung von Skylla – Virenkrieg II erschienen! Sie ist in allen gängigen E-Book-Shops für alle E-Reader erhältlich. Bei Amazon gibt es außerdem für den Kindle eine dreiteilige Version, die mit dieser Komplettfassung inhaltlich völlig übereinstimmt. … Weiterlesen

„Ich schaue gern mal über den Tellerrand hinaus“

Du kannst das beste Video der Welt drehen — ohne Sound und Musik wird es floppen. Die Gänsehaut-Musik zum Virenkrieg–Video stammt von Wigbert, einem jungen Komponisten und DJ aus Offenbach. Regisseurin Isabella V. Galanty konnte ihn dazu bewegen, dass er … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für „Ich schaue gern mal über den Tellerrand hinaus“

Die Spannung lässt alle Vorsichtsmaßnahmen vergessen

„Fiktion oder Wirklichkeit?“ „Geht unter die Haut“ „Viren zur Kriegsführung? Beängstigend!“ „Einfach spannend!“ . Das sind Zitate aus Reaktionen auf Virenkrieg, den Thriller von Lutz Büge. Das Buch ist  vor kurzem in gedruckter Form erschienen. Als E-Book ist es schon … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Die Spannung lässt alle Vorsichtsmaßnahmen vergessen

Was macht eigentlich Richard Perle heute?

In unserer kleinen Serie „Was macht eigentlich …” habe ich diesmal versucht, den Ideengebern der Falken-Connection hinter George W. Bush ein wenig nachzuspüren. Dazu gehört ein Mann, der kein Regierungsamt innehatte und dessen Einfluss trotzdem kaum zu unterschätzen ist: Richard … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Was macht eigentlich Richard Perle heute?

Anthrax, Pest und Pocken

„Der Tod des Senators“ blendet fast zwei Jahre zurück. Teil 4 meines neuen Romans verlässt die Haupt-Erzählebene von „Virenkrieg“ und erzählt eine Vorgeschichte, ohne die Jans weitere Geschichte unverständlich bliebe. Michael Schwartz, Jans bester Freund, ältester Sohn des angesehenen US-Senators Philipp Schwartz, glaubt nicht … Weiterlesen

Fuß, Füße, Kilofuß

Als Autor stößt man schon mal hier und da an seine Grenzen. Eigentlich wird es da ja erst interessant, denn was ist jenseits der eigenen Grenzen? Spannende Frage, rein theoretisch, aber will man das wirklich wissen? Nehmen wir mal an, … Weiterlesen