Schlagwort-Archive: 365 Blicke

Fluctuat nec mergitur

Fluctuat nec mergitur Camaret-sur-Mer (2010) Chère rédaction, C’est à la fin de votre série qui m’a énormément plu (aussi à cause de votre emblème sur lequel figurent deux petits poissons mignons,miam, miam !) que j’ose enfin prendre une de mes … Weiterlesen

Scharfer Einschnitt / Césure nette

Scharfer Einschnitt / Césure nette Saint-André-de-Valborgne (2014) Der Name des berühmten Mathematikers Lambert Steinsein ist weltweit wohl auch dem kleinsten Kinde bekannt. Immerhin hätte dieser Denker um ein Haar jene ultimative Formel zur Welterklärung gefunden, die das berühmte E = mc² von … Weiterlesen

Unverbaubare Aussicht / Vue imprenable

Unverbaubare Aussicht / Vue imprenable Husseren-les-Châteaux (2012) Sehr verehrte Damen und Herren, herzlich willkommen zu unserer Sendung „Schlag neun“. Am Mikrofon wie immer Herbert Hantel. Sie wissen ja: Der stemmt jedes Gewicht. Ha ha! Heute begrüße ich Claude Chevalier de … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Unverbaubare Aussicht / Vue imprenable

Leinenzwang / Obligation de tenir en laisse

Leinenzwang / Obligation de tenir en laisse Le Château-d’Oléron (1997) Frankreich ist voller kultureller Sonderlichkeiten. So gibt es im ganzen Land einen Leinenzwang für Boote, der auf einen Erlass des Ministeriums für Regulierung der Meeresströmungen vom 29. Februar 1953 zurückgeht. … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Leinenzwang / Obligation de tenir en laisse

Munter plätschert das Meer / Petites naïades en mer

Munter plätschert das Meer / Petites naïades en mer Marseillan-Plage (2011) Munter plätschert das Meer. Lautstark tollt Kinderheer. Blendend die Sonne erstrahlt. Freue Dich, Sommer ist bald! Sommerheiß ist der Strand. Warm weht Wind übers Land. Froh bist Du fern … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Munter plätschert das Meer / Petites naïades en mer

Übersetzungsfehler / Erreur de traduction

Übersetzungsfehler / Erreur de traduction Saint-Valery-sur-Somme (2014) Aufruhr unter Siebenbrückenforschern! Antoine Dupisces aus Abbeville behauptet, die Überlieferung irre: Der berühmte Vers im deutschen Liedgut, der Generationen die Richtung zum hellen Schein gewiesen hat, sei falsch übersetzt! Er heiße nicht: „Über … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Übersetzungsfehler / Erreur de traduction

Fata Morgana / Mirage

Fata Morgana / Mirage Barbières (2014) Hier, verehrte Damen und Herren, sehen Sie mutmaßlich eine Fata Morgana. Sie glauben zwar, eine Art Burgruine zu erkennen, aber glauben Sie uns: es kann eigentlich nur eine Einbildung sein. Versuchen Sie mal, wenn … Weiterlesen

Harte Hunde / Des durs à cuire

Harte Hunde / Des durs à cuire Vaison-la-Romaine (1994) Dieses Foto kommt rund einen Monat zu spät. Welttoillettentag ist nämlich eigentlich am 19. November. Wir möchten um Entschuldigung bitten! Dennoch: Lieber spät als gar nicht. Lasst uns also mal ein … Weiterlesen

Ein Achtel des Erdumfangs / Un huitème de la circonférence terrestre

Ein Achtel des Erdumfangs / Un huitème de la circonférence terrestre Le Crotoy (2014) Tacho: Du darfst mich beglückwünschen. Gerade eben habe ich Kilometer 5000 gezählt. Dies ist ein großer Tag! Fahrrad: Tu nicht so, als ob du dazu irgendetwas … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Ein Achtel des Erdumfangs / Un huitème de la circonférence terrestre

Die Luft der Archäologen / Le virus de l’archéologie

Die Luft der Archäologen / Le virus de l’archéologie Cluny (1997) Wer glaubt, dass Archäologen vor allem damit beschäftigt sind, Grabkammern aufzubrechen und Goldschätze abzustauben, dem sei ein Praktikum ans Herz gelegt wie jenes, das ich einmal in Cluny absolviert … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Die Luft der Archäologen / Le virus de l’archéologie

Nötigung / Coercition

Nötigung / Coercition Le Bugue (2008) Das musste ja kommen! Ich hätte wetten können, dass unser Zufallsgenerator dieses Bild auswählt. Mehr als 200 Fotos befinden sich noch im Auswahlordner, doch nein, es musste ausgerechnet dieses sein. Das ist Nötigung! Wie … Weiterlesen

Bräunlich-Monochrom / Monochrome brunâtre

Bräunlich-Monochrom / Monochrome brunâtre Niedersteinbach (2013) Farbe macht das Leben bunt. Wer das nicht glauben mag, der schaue dieses Foto eines elsässischen Dorfes, das mit nichts als Farbe der grünen Hölle der Vogesen trotzt. Selbst der Kirchturm wirkt vergleichsweise angepasst. … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Bräunlich-Monochrom / Monochrome brunâtre

Kleinigkeiten / Détails

Kleinigkeiten / Détails Lapeyrugue (2005) Nichts geht über eine präzise Wegweisung! Der Erfinder des Wegweisers war übrigens König Ludwig XI., auch genannt „Der Heilige“, der eines Tages den Weg nach Aigues-Mortes nicht fand, wo seine Flotte lag. Der Kreuzzug begann … Weiterlesen

Komplett belegt / Occupé

Komplett belegt / Occupé Saint-Georges-d’Oleron (1989) Diesem Ort ist auf den ersten Blick nicht anzusehen, dass es sich um eine Parzelle eines Campingplatzes handelt. Es fehlt ihm so gut wie alles Parzellenhafte, was charakteristisch für Campingplätze ist — von der … Weiterlesen

Neues von Monsieur Cathare / Des nouvelles de Monsieur Cathare

Neues von Monsieur Cathare / Des nouvelles de Monsieur Cathare Marseillan-Plage (2014) Angesichts dieses Bildes wird man die Ybersinn-Redaktion natürlich sofort verdächtigen, mal wieder einen Witz auf Kosten des automatischen Boogle-Übersetzers machen zu wollen. Wir versichern: Das fiele uns nicht … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Neues von Monsieur Cathare / Des nouvelles de Monsieur Cathare

Im Zeichen der Krise / Sous le signe de la crise

Im Zeichen der Krise / Sous le signe de la crise L’Isle-sur-le-Doubs (2014) In Isle-sur-le-Doubs fand im Frühsommer 2014 der französische Höhlenforscherkongress statt. Mehrere Speleologen quartierten sich auf dem Campingplatz des Städtchens ein, wie unser Bild am Beispiel der Delegation … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Im Zeichen der Krise / Sous le signe de la crise

Künftige Sandburgen / Futurs châteaux de sable

Künftige Sandburgen / Futurs châteaux de sable Pointe du Raz (1997) Wir sind Ihnen noch eine Information schuldig! Im Oktober hatten wir berichtet, dass Jean-Luc Vandermer, Lehrer und einziger Eleve seiner Schule fürs Sandburgenbauen (Ecole de la Construction de Châteaux … Weiterlesen

Viel zu bestaunen / Que de choses étonnantes

Viel zu bestaunen / Que de choses étonnantes Bourg-le-Comte (2004) Die katholische Kirche hat im Lauf der Jahrhunderte einen Kult um ihre Heiligen und deren Überreste und Hinterlassenschaften — sogenannte Reliquien — errichtet, der viele sonderbare Blüten getrieben hat. Doch … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Viel zu bestaunen / Que de choses étonnantes

Megamilchhof / Ferme à mille vaches

Megamilchhof / Ferme à mille vaches Charolles (2005) Kurz vor der kulinarischen Hochsaison zwischen Weihnachten und Neujahr flammt die Diskussion um die Anzahl der 3.781.127 Käsesorten wieder auf (Ybersinn berichtete). Zumal sich die Käsereien zum erwarteten Umsatzrekord in die Kreation … Weiterlesen

Triebfeder der Welterkundung / Le moteur de la découverte du monde

Triebfeder der Welterkundung / Le moteur de la découverte du monde Montbard (1991) Neugier ist keine Eigenschaft des Menschen allein. Auch im Tierreich ist sie überall zu finden. Neugier ist eine Triebfeder der Welterkundung. Ich weiß, wovon ich rede, denn … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Triebfeder der Welterkundung / Le moteur de la découverte du monde

Nebenrolle / Second rôle

Nebenrolle / Second rôle Entraygues-sur-Truyère (2005) Die meisten Flüsse fühlen sich in Nebenrollen recht wohl. Natürlich kann ohnehin nicht jeder eine Hauptrolle spielen und Strom sein. Wo kämen wir da hin, wenn alle Flüsse Ströme sein wollten? Nein, auch die … Weiterlesen

Felsenblume / Fleur de rocaille

Felsenblume / Fleur de rocaille Saint-Jean-du-Gard (2014) Es wuchs eine Blume in felsiger Wand, Wo einstmals der Same ein Spältchen vorfand. Sie krallte im Schiefer Ihr Wurzelwerk tiefer, Doch half ihr dies nicht gegen pflückende Hand. . +++ Mehr Info … Weiterlesen

Stürzende Hängeschränke / Chute d’étagères

Stürzende Hängeschränke / Chute d’étagères La Grande Motte (1994) Eines muss man dem Franzosen lassen: Wenn er schon die Küsten zubetoniert, dann mit Fantasie. Die waltet auch im Innern des Betons. Bringen Sie mal sechs Menschen auf 18 Quadratmetern unter — … Weiterlesen

Mittelalter pur / Dans son jus

Mittelalter pur / Dans son jus Carcassonne (2008) Es gibt nicht viele Autobahnrastplätze, die einen Ausblick zu bieten haben wie der an der A 61. Da liegt die Cité von Carcassonne in Licht und Schatten, die größte erhaltene mittelalterliche Festungsanlage … Weiterlesen

Nicht besonders überzeugend / Peu convaincant

Nicht besonders überzeugend / Peu convaincant Saint-Saturnin-lès-Apt (2003) Als ehemaliger Fan des Dias ist es an der Zeit, ein Bekenntnis abzulegen: Es hat lange, sehr lange gedauert, bis ich die gute alte Pentax-Analog-Spiegelreflexkamera weggelegt und mich den Freuden der Digitalfotografie … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Nicht besonders überzeugend / Peu convaincant

Wiedergänger / Revenant

Wiedergänger / Revenant Cluny (1993) Die Abtei von Cluny war bis zur Französischen Revolution der Inbegriff der Vermischung von kirchlicher und weltlicher Macht in Frankreich. Berühmte Staatsmänner wie Kardinal Richelieu waren Äbte von Cluny. Kein Wunder, dass die Revolution von … Weiterlesen

Zeit für ein wenig Wandel / L’heure du changement

Zeit für ein wenig Wandel / L’heure du changement Vaison-la-Romaine (1994) Längst vergessen ist der Skandal von 1924. Damals hatte sich das Städtchen Vaison in der nördlichen Provence umbenannt — man wollte nicht mehr Vaison-la-Domaine heißen. Den Beinamen hatte die … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Zeit für ein wenig Wandel / L’heure du changement

Das letzte Wort / Le dernier mot

Das letzte Wort / Le dernier mot Rivière-sur-Tarn (2004) Es könnte sein, dass hinsichtlich der sieben Brücken, über die Du geh’n musst, noch nicht das letzte Wort gesprochen ist. Der renommierte Siebenbrückenforscher  Professor Henning Dreilich hatte die Debatte kürzlich für … Weiterlesen

Krachend gescheitert / Cuisant échec

Krachend gescheitert / Cuisant échec Le Crotoy (2014) Ungefähr alle zwölf Stunden wird Frankreich an seinen Atlantikufern plötzlich mehrere Meter breiter. Das Empörende daran ist, dass Frankreich ungefähr alle zwölf Stunden um diese zusätzlichen Meter wieder beraubt wird, wenn die … Weiterlesen

Asche in die Flüsse/ Dispersion des cendres

Asche in die Flüsse/ Dispersion des cendres Louhans (2014) Schon im Leben hatte es Geneviève Toutvabien nicht leicht. Und das Leben nicht mit ihr. Die frühere Muskiklehrerin führte immer ein strenges Regiment beim Geigen und bei den Flötentönen. Ganze Generationen … Weiterlesen

Sie lebt! / Elle est en vie!

Sie lebt! / Elle est en vie! Alet-les-Bains (2012) Ganz Frankreich hatte sich schon fast damit abgefunden, dass die Wahrheit über das Verschwinden von Jeanne Chimpagnon vermutlich nie ans Licht kommen wird. Seit Jahren wird sie nun schon vermisst. War … Weiterlesen

SAPER / REPAS

SAPER / REPAS Clerval (1988) Der Personalbeauftragte im Conseil Régional hat Elodie F., 34, Sachbearbeiterin für Sozial- und Solidarwirtschaft, Arbeitsplatzbeschaffung, Integration ausländischer Mitbürger und Wiederbelebung des ländlichen Raumes, angedeutet, dass im Zuge der bevorstehenden Gebietsreform ihr Arbeitsplatz genauso verschwinden könnte … Weiterlesen

Post von Irene / Lettre d’Irene

Post von Irene / Lettre d’Irene Siorac-en-Périgord (1991) Post von Irene F. aus A.! Sie schreibt: „Ihr vom Ybersinn werdet Euch doch wohl hoffentlich nicht von einer Gudrun E. aus O. kirremachen lassen? Soll sie doch eine Bürgerinitiative gründen! Dann … Weiterlesen

Die Königin der Fernwanderwege / Voie royale

Die Königin der Fernwanderwege / Voie royale Pléneuf-Val-André (2010) Man sieht es ihm nicht unbedingt auf jedem seiner 1.700.000  Meter an, aber tatsächlich ist der bretonische Küstenwanderweg GR 34 die Königin unter den französischen Fernwanderwegen. Einmal deswegen, weil man bei … Weiterlesen

Publiziert am von Lutz Büge Kommentare deaktiviert für Die Königin der Fernwanderwege / Voie royale

Roll over Beethoven

Roll over Beethoven Montceaux-l’Étoile (2005) Fakt ist, Napoleon war nie hier. Keine Platanen säumen die kurvige Landstraße, damit die Grande Armee im Schatten marschiert. Die Römer vielleicht eher, die durchzogen gern auf befestigten Straßen die gallische Provinz. Oder sollten es … Weiterlesen

Sieben Brücken (7) / Sept ponts (7)

Sieben Brücken (7) / Sept ponts (7) Saint-Véran (2004) Endlich ist der große Moment da: Die letzte der sieben Brücken, über die Du dem deutschen Liedgut zufolge gehen musst, ist entdeckt! Auf einer Pressekonferenz in Malemort-sur-Corrèze präsentierte der renommierte Siebenbrückenforscher … Weiterlesen