Der ungefragt die Sonne sucht / En quête du soleil

Der ungefragt die Sonne sucht / En quête du soleil
Montmelard (2009)

129.

Es war ruhig geworden um Matthias Gangstuhl, den genialen Liegestuhlkonstrukteur. Jetzt kennen wir den Grund dafür: Der Meister hat sich in eine der stillsten Gegenden Burgunds zurückgezogen, um in Ruhe an seinem Alterswerk zu arbeiten. Hier sehen wir dieses Meisterstück, diesen Geniestreich in der Schlussphase der Erprobung. Es handelt sich um einen Liegestuhl, „der ungefragt die Sonne sucht“ und daher DUDSS heißt. Bisher muss man aufstehen und seinen Liegestuhl eigenhändig in die Sonne rücken, wenn die Schatten herangewandert waren. Mit DUDSS soll das anders werden: Stell ihn in den tiefsten Schatten — sofort wird er eigenständig die Sonne suchen. Du musst Dich um nichts kümmern, kannst in Ruhe einschlafen und hast hinterher trotzdem zuverlässig Sonnenbrand. Ist das nicht wunderbar? Leider stößt die an sich vielversprechende Idee auf Probleme bei der Umsetzung, wie unser Foto belegt. Unter Umständen könnte es daran liegen, dass DUDSS möglicherweise doch ein klein wenig untermotorisiert ist.

.

Skylla Cover printJetzt im Buchhandel:

Skylla – Virenkrieg II.

Im Jahr 2024. Die Welt steht am Scheideweg.
Die USA haben Al-Qaida und den „Islamischen Staat“
niedergerungen und sind zum Überwachungsstaat
geworden. Erstmals seit Jahrzehnten erhebt in den USA
ein Präsidentschaftskandidat
seine Stimme für den Frieden.
2024 ist Wahljahr.
Doch die Feinde des Friedens
sind mächtig,
und sie verfügen über furchtbare Waffen,
etwa über das tückische Virus Skylla …

Das Virenkrieg-Epos geht weiter.

Thriller. Paperback. 390 Seiten. 14,90 €. Mehr Info: –> HIER.

Bestellung direkt beim Verlag –> HIER.

.

On n’entendait plus parler de Matthias Deuxmer, l’ingénieux concepteur de chaises longues. Maintenant nous savons pourquoi: le maître s’est retiré dans l’une des contrées les plus calmes de la Bourgogne pour se consacrer sereinement à son grand œuvre de vieillesse. Ici, nous voyons ce chef-d’œuvre, ce coup de génie dans la phase finale de test. Il s’agit d’une chaise longue, „en quête non sollicitée du soleil“ et qui par conséquent est appelée EQNSS. Jusqu’à présent, il fallait se lever et déplacer soi-même la chaise longue au soleil après que l’ombre s’était rapprochée. Avec EQNSS ce sera différent: Mettez-la à l’ombre la plus profonde – elle cherchera immédiatement de façon autonome le soleil. Vous n’avez à vous soucier de rien, vous pourrez vous endormir en paix et être assuré d’avoir un coup de soleil après. N’est-ce pas merveilleux? Malheureusement, cette idée prometteuse se heurte à des problèmes de mise en œuvre, comme notre photo le prouve. Une des causes pourrait être que la motorisation d’EQNSS manque quelque peu de puissance.

(Montmelard, Département Saône-et-Loire, Frühjahr / printemps 2009. Digitalfoto / Photo numérique.

 

Logo fertig kleinNr. 130 / No. 130 der Fotoserie / de la série de photos
365 Blicke / 365 vues

Nächstes Bild / photo suivante
Voriges Bild / photo précédente


Bildschnitt und Text können sich vom Original dieses Beitrags unterscheiden. Du findest es unter der laufenden Nummer im Archiv.

Ecklogo neu kleinVon  Lutz Büge gibt es diese Bücher und E-Books:

+++ Lutz Büge +++ Übersetzerin Edith Matejka +++ Werk +++   News  +++ Shop +++

Lutz Büge auf Facebook — Danke für Dein „Gefällt mir“!

HOME

Ecklogo neu kleinAchtung: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ungefragt verwendet und/oder weiterverbreitet werden, sobald sie den Vermerk “© Lutz Büge” tragen. Verlinkungen hingegen sind natürlich jederzeit erlaubt und erwünscht. Mise en garde: toutes les photos sont soumises au droit d’auteur et ne doivent pas être utilisées et/ou diffusées sans autorisation, dès que la mention “© Lutz Büge” figure dans la photo. Par contre les mises en lien sont bien sûr autorisées et souhaitées.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>