Bauer sucht Frau / Le bonheur est dans le pré

Bauer sucht Frau /Le bonheur est dans le pré
Le Bonhomme (1988)

108.

Noch vor wenigen Jahren hätte Vogesenbauer Alphonse Dubois rundheraus bestritten, dass Gebirgstäler wie jenes, in dem sich sein Hof befindet, romantische Orte seien. Sein Tal war für ihn vor allem ein Ort, wo man den Horizont vor lauter Bergen nicht sieht. Dann gab es eine Phase in Alphonse‘ Leben, in der er bereit war, der Theorie vom romantischen Tal zuzustimmen, nämlich als er für die TV-Sendung „Bauer sucht Frau“ des Privatsenders RDL gecastet und mit Isabelle aus Nantes zusammengeführt wurde. Isabelle suchte einen bodenständigen Kerl und rustikales Landleben in einem romantischen Gebirgstal, denn da, wo sie herkam, war das nächste Gebirge fern, und man sah unromantischerweise nichts als den Horizont. Die Frage, ob sein Tal romantisch sei, bejahte Alphonse nun uneingeschränkt, beseelt von der Vorstellung, dort mit Isabelle zu leben. Nach Abschluss der Dreharbeiten währte das Glück noch genau drei Tage. Dann war Isabelle von all der Gebirgstalromantik so überwältigt, dass sie ihre Sachen packte und mit den Worten verschwand: „Man kann hier ja nicht einmal den Horizont sehen.“ Wer will es Alphonse ankreiden, dass er die Sache mit der Romantik nun kraftvoller bestritt denn je?

.

cover-ebookEs kümmerte Kenneth nicht, dass ihm seine
äußere Erscheinung mitunter Spott eintrug.
Seinerzeit war es ihm gelungen,
eine Frau für sich zu interessieren – etwas,
das er zuvor für unmöglich gehalten hätte.
Nicht trotz, sondern wegen seiner Eigenarten
war sie zu ihm gekommen und so lange bei ihm geblieben, wie es ihr beschieden gewesen war.
Warum also sollte er etwas an sich verändern?

Die JFK-Akten

Kurzroman. Buch und E-Book. Mehr Info: –> HIER.

.

Il y a quelques années le paysan vosgien Alphonse Dubois aurait vigoureusement contesté que les vallées de montagne comme celle où sa ferme se situe, sont des endroits romantiques. Sa vallée était avant tout pour lui un endroit où l’on ne peut pas voir l’horizon tant il y a des montagnes. Puis il y a eu une période dans la vie d’Alphonse où il était prêt à adhérer à la théorie de la vallée romantique, précisément quand il a été sélectionné pour l’émission „L’amour est dans le pré“ de la chaîne privée RDL et quand il a été mis en contact avec Isabelle de Nantes. Isabelle était à la recherche d’un homme ayant les pieds sur terre et d’une vie campagnarde rustique dans une vallée de montagne romantique, car là d’où elle venait, la prochaine montagne était loin, et de façon pas du tout romantique, on ne voyait que l’horizon. A la question de savoir si sa vallée était romantique, Alphonse répondit maintenant oui sans réserve, animé par l’idée d’y vivre avec Isabelle. Après l’achèvement du tournage, le bonheur a duré encore exactement trois jours. Puis Isabelle était tellement accablée par toute ce romantisme de vallée de montagne qu’elle a fait ses valises et a disparu avec les mots: “ Ici on ne peut même pas voir l’horizon.“ Qui peut blâmer Alphonse qui conteste maintenant plus vigoureusement que jamais ce truc avec le romantisme?

(Le Bonhomme, Département Haut-Rhin, Herbst / automme 1988. Scan von einem Dia / Numérisation à partir d’un diapositif.)

 

BonhommeLogo fertig kleinNr. 109 / No. 109 der Fotoserie / de la série de photos
365 Blicke / 365 vues

Nächstes Bild / photo suivante
Voriges Bild / photo précédente


Bildschnitt und Text können sich vom Original dieses Beitrags unterscheiden. Du findest es unter der laufenden Nummer im Archiv.

Ecklogo neu kleinVon Lutz Büge gibt es diese Bücher und E-Books:

+++ Lutz Büge +++ Übersetzerin Edith Matejka +++ Werk +++   News  +++ Shop +++

Lutz Büge auf Facebook — Danke für Dein „Gefällt mir“!

HOME

Ecklogo neu kleinAchtung: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ungefragt verwendet und/oder weiterverbreitet werden, sobald sie den Vermerk “© Lutz Büge” tragen. Verlinkungen hingegen sind natürlich jederzeit erlaubt und erwünscht. Mise en garde: toutes les photos sont soumises au droit d’auteur et ne doivent pas être utilisées et/ou diffusées sans autorisation, dès que la mention “© Lutz Büge” figure dans la photo. Par contre les mises en lien sont bien sûr autorisées et souhaitées.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>