Bahnbrechende Entwicklung / Projet nouvateur

Bahnbrechende Entwicklung / Projet nouvateur
Paray-le-Monial (2005)

282

Der diesjährige François geht an den Binnenschiffer Yves Flottant aus Paray-le-Monial. Der François, daran muss wohl kaum erinnert werden, ist ein ebenso renommierter wie begehrter Preis für wegweisende Tourismuskonzepte, der Jahr für Jahr vom Departement Saône-et-Loire vergeben wird. Flottant wurde für seine Entwicklung geehrt, die als „stationäre Reise“ noch Furore machen könnte.  Tatsächlich: Wer ein Zimmer auf seinem schwimmenden 0,5-Sterne-Hotel „L’Épave“ bucht, wird relativ schnell feststellen, dass sich der ehemalige Frachter nicht von der Stelle bewegt.

Übersetzung ins Französische siehe unten.

.

+++ Mehr Info +++ Shop +++

.

Le François de cette année est décerné au batelier Yves Flottant de Paray-le-Monial. Il n’est sans doute pas nécessaire de rappeler que le François est un prix aussi renommé que convoité pour des projets touristiques novateurs, décerné tous les ans par le département de Saône-et-Loire. Flottant a été primé pour son invention, qui pourrait faire fureur en tant que « voyage stationnaire ». En effet, celui qui réserve une chambre dans « L’Epave », son hôtel flottant demi étoile, constatera sans tarder que l’ancienne péniche ne bouge pas d’un pouce

(Paray-le-Monial, Département Saône-et-Loire, Frühjahr / printemps 2005 . Digitalfoto / photo numérique.)

 

Logo fertig kleinNr. 283/ No. 283 der Fotoserie / de la série de photos
365 Blicke / 365 vues

Nächstes Bild / photo suivante
Voriges Bild / photo précédente


Bildschnitt und Text können sich vom Original dieses Beitrags unterscheiden. Du findest es unter der laufenden Nummer im Archiv.

Ecklogo neu kleinVon 365-Blicke-Autor Lutz Büge gibt es diese Bücher und E-Books im Buchhandel und in allen E-Book-Shops:

+++ Autor  Lutz Büge +++ Übersetzerin Edith Matejka +++ Werk +++   News  +++

Lutz Büge auf Facebook — Danke für Dein „Gefällt mir“!

HOME

Ecklogo neu kleinAchtung: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ungefragt verwendet und/oder weiterverbreitet werden, sobald sie den Vermerk “© Lutz Büge” tragen. Verlinkungen hingegen sind natürlich jederzeit erlaubt und erwünscht. Mise en garde: toutes les photos sont soumises au droit d’auteur et ne doivent pas être utilisées et/ou diffusées sans autorisation, dès que la mention “© Lutz Büge” figure dans la photo. Par contre les mises en lien sont bien sûr autorisées et souhaitées.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>