Minus und minus ergibt plus / Moins par moins donne plus

Minus und minus ergibt plus / Moins par moins donne plus
Carcassonne (2004)

220

Sohn: Papi, ist Saskia kein Hundename?
Papi: Nein.
Sohn:
Also ist es ein Hundename?
Papi: Nein.
Sohn: Was denn nun?
Papi: Wieso — was ist denn los?
Sohn: Erst sagst du Ja, dann sagst du Nein.
Papi: Ich habe immer Nein gesagt.
Sohn: Ja, aber manchmal heißt Nein auch Ja. Wenn man eine Verneinung verneint, heißt das Ja.
Papi: So so …
Sohn: Das sagt jedenfalls Frau Franzmann-Heilebrinck.
Papi: Deine Lehrerin?
Sohn: Ja. Minus und minus ergibt plus, sagt Frau Franzmann-Heilebrinck.
Papi: Nur gut, dass sie nicht Saskia mit Vornamen heißt.
Sohn: Nein, aber ich glaube, ihre Frau heißt so.
Papi: Warum fragst du, ob Saskia ein Hundename ist, wenn du schon weißt, dass es ein Frauenname ist?
Sohn: Aber so heißt doch auch der Hund von Onkel Herbert.
Papi: Na und? Der Wellensittich von Tante Carmen heißt Hugo, und so heißt dein Opa auch.
Sohn: Carmen?
Papi: Hugo!
Sohn: Das passt aber.
Papi: Du redest hier von meinem Papa!
Sohn: Ich glaube, die Frau von Frau Franzmann-Heilebrinck heißt doch nicht Saskia.
Papi: Kannst du dich mal entscheiden?
Sohn: Sie heißt Sonja.
Papi: Sonja heißt der Beo von Tante Franziska.
Sohn: Das ist ein blöder Name für einen Beo.
Papi: Wo du recht hast, hast du recht.

.

Skylla Cover printJetzt im Buchhandel:

Skylla – Virenkrieg II.

Im Jahr 2024. Die Welt steht am Scheideweg.
Die USA haben Al-Qaida und den „Islamischen Staat“
niedergerungen und sind zum Überwachungsstaat
geworden. Erstmals seit Jahrzehnten erhebt in den USA
ein Präsidentschaftskandidat
seine Stimme für den Frieden.
2024 ist Wahljahr.
Doch die Feinde des Friedens
sind mächtig,
und sie verfügen über furchtbare Waffen,
etwa über das tückische Virus Skylla …

Das Virenkrieg-Epos geht weiter.

Thriller. Paperback. 390 Seiten. 14,90 €. Mehr Info: –> HIER.

Bestellung direkt beim Verlag –> HIER.

.

Le fils: Papa, est-ce que Saskia n’est pas un nom de chien?
Le père: Non.
Le fils: Donc c’est un nom de chien?
Le père: Non.
Le fils: Alors quoi?
Le père: Pourquoi – qu’est-ce qui se passe?
Le fils: D’abord tu dis oui, puis tu dis non.
Le père: J’ai toujours dit non.
Le fils: Oui, mais parfois non veut dire oui. Quand on répond non à une proposition négative, cela signifie oui.
Le père: Bon, bon …
Le fils: Mme Franzmann-Heilebrinck dit ça.
Le père: Ta maîtresse?
Le fils: Oui. Moins par moins donne plus, dit Mme Franzmann-Heilebrinck.
Le père: Une chance qu’elle ne se prénomme pas Saskia.
Le fils: Non, mais je crois que son épouse s’appelle comme ça.
Le père: Pourquoi est-ce que tu demandes si Saskia est un nom de chien si tu sais déjà que c’est un prénom féminin.
Le fils: Mais le chien de tonton Herbert s’appelle ainsi.
Le père: Et puis ? La perruche de tata Carmen s’appelle Hugo et ton grand-père aussi.
Le fils: Carmen?
Le père: Hugo!
Le fils: Ça lui va bien.
Le père: C’est de mon père dont tu parles!
Le fils: Je crois finalement que l’épouse de Mme Franzmann-Heilebrinck ne s’appelle pas Saskia.
Le père: Est-ce que pour une fois tu peux te décider?
Le fils: Elle s’appelle Sonja.
Le père: Sonja est le nom de la mainate de tata Franziska.
Le fils: Quel nom idiot pour une mainate.
Le père: Quand tu as raison, tu as raison.

(Carcassonne, Département Aude, été 2004. Photo numérique.)

 

Logo fertig kleinNr. 221 / No. 221 der Fotoserie / de la série de photos
365 Blicke / 365 vues

Nächstes Bild / photo suivante
Voriges Bild / photo précédente


Bildschnitt und Text können sich vom Original dieses Beitrags unterscheiden. Du findest es unter der laufenden Nummer im Archiv.

Ecklogo neu kleinVon 365-Blicke-Autor Lutz Büge gibt es diese Bücher und E-Books im Buchhandel und in allen E-Book-Shops:

+++ Autor  Lutz Büge +++ Übersetzerin Edith Matejka +++ Werk +++   News  +++

Lutz Büge auf Facebook — Danke für Dein „Gefällt mir“!

HOME

Ecklogo neu kleinAchtung: Alle Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ungefragt verwendet und/oder weiterverbreitet werden, sobald sie den Vermerk “© Lutz Büge” tragen. Verlinkungen hingegen sind natürlich jederzeit erlaubt und erwünscht. Mise en garde: toutes les photos sont soumises au droit d’auteur et ne doivent pas être utilisées et/ou diffusées sans autorisation, dès que la mention “© Lutz Büge” figure dans la photo. Par contre les mises en lien sont bien sûr autorisées et souhaitées.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>