52 Blicke

.

Willkommen zum deutsch-französischen Foto-Kunstprojekt

52 Blicke / 52 vues

Logo 52 fertig kleinHier erfahren Sie alles Wesentliche über das Projekt, das versuchen will, erlebtes Europa abzubilden und das Erlebnis damit weiterzugeben — fokussiert auf Frankreich, gesehen durch die Augen eines Deutschen.

52 Blicke / 52 vues ist die Fortsetzung des Foto-Kunstprojekts 365 Blicke / 365 vues, das  vom 1.10.2014 bis zum 1.1.2016 lief.

Zum Einführungsartikel geht es –> HIER.
Ein Interview mit Übersetzerin Edith Matejka –> HIER.
Zum 365 Blicke / 365 vues-Archiv –> HIER.
Mehr über den Autor –> HIER.

Es gibt ein paar Unterschiede zur Vorgängerserie:

1. Die Fotos stammen aus einem einzigen Jahr, nämlich 2015.
2. Die Zahl der Orte, an denen die Bilder aufgenommen wurden, ist deutlich kleiner.
3. Die Veröffentlichung erfolgt einmal wöchentlich dienstags, nicht mehr täglich.
4. Alle Texte kreisen in irgendeiner Art und Weise um das Thema „westliche Werte“.

Etwas ausführlicher:
Einleitung zu 52 Blicke / 52 vues –> HIER.

Tarn 001.

Das Archiv 52 Blicke / 52 vues
Jahrgang 2016

01 Teaser1:  Christliche Werte / Valeurs chrétiennes. Nyons

2: Anarchie war einmal / L’anarchie c’était autrefois.
Saintes

3: Glück gehabt! / Quel bol! Bœrsch

4: Dumme Gedanken / Idées stupides. Ébreuil

05 Teaser5: Endlich guter Hoffnung / L’espérance enfin! Saint-Briac-sur-Mer

6: Nieder mit den Flachlegerinnen! / Clocher-couche-toi-là! Obernai

7: Gute Läuferin / Bonne coureuse. Concarneau

8: Die Seele baumeln lassen / Se mettre au vert. Communay

008 Teaser9: Der Hüne / L’armoire à glace. Bouzigues

10: Hausaufgabe / Devoir maison. Saintes

11: Auch mal verschnaufen / Du temps pour souffler.
Bayet

12: Geraffte Rauschekleider / Les robes à froufrou. Mousterlin

1313: Reisewarnung / Alerte aux voyageurs. Le Pont de Menat

14: Üble Träume / Cauchemars. Marseillan-Plage

15: So viel steht fest / C’est facile pourtant. Capdenac-le-Haut

16: Der große alte Karpfen / La grosse vieille carpe
Saint-Bonnet-de-Rochefort

17: Wäre es nur so einfach! / Aussi simple que ça? Sète

20 Teaser18: Im kleinen Kreis / Cercle restreint. Obernai

19: Das Imperium unserer Tage / L’empire de nos jours. Saintes

20: Kein leichtes Leben / Pas une vie facile. Nantes

21: Über die Wupper gegangen / Les carottes sont cuites. Wissembourg

22: Harte Jolle / Une yole de marbre. Cap Coz

2423: Tragende Rolle / Rôle porteur. Nyons

24: Der feine Herr Gesetzgeber / Monsieur le législateur. Lac du Salagou

25: Großfahndung / Chasse à l’homme. Ébreuil

26: Benütztes Gestäng /Bien gaulé. Jenzat

27: Beweisfoto / La preuve. Nyons

28 Teaser28: Der Wellenmacher / Le faiseur de vagues. Saint-Lunaire

29: Wenn in der Ferne das Meer grüßt / Quand au loin la mer salue. Arces

30: Verbarrikadiert / Verouillé. Coulonges

31: Dehors, c’est fermé / Draußen ist zu. Concarneau

32: Am Ufer der Sioule / Au bord de la Sioule. Ébreuil

34 Teaser33: War es Mord? / Etait-ce un meurtre? Saintes

34: Stille Post / Messager silencieux. Saint-Fort-sur-le-Né

35: Der gelbe Wagen / La calèche jaune. Wissembourg

36: Welt in Schieflage / Le monde en déséquilibre. Nyons

38-teaser37: Spaß am Leiden / Le plaisir de souffrir. Saint-Jalle

38:  Problem gelöst / Résolu. Charroux

39: Enteignen! / Expropriation! Concarneau

40: Im Stauraum / Dans le rangement. Saintes

41: Es geht auch anders / On peut faire autrement. Clermont-Ferrand

4542: Masochismus / Masochisme. Lisseuil

43: Mäßigende Töne / Voix modérées. Cairanne

44: Ertappt? / Pris sur le fait? Ébreuil

45: Nicht traurig sein! / Ne sois pas triste! Marseillan-Plage

47-teaser46: Bedrohliche Ausmaße / Proportions menaçantes. Capdenac-Gare

47: Tempus fugit. Saintes

48: Sie lebt! / Elle est vivante! Campagnac

52-teaser49: Inbegriff des Fortschritts / Incarnation du progrès. Saint-Gal-sur-Sioule

50: Im Namen der Freiheit /Au nom de la liberté. Sainte-Jalle

51: Liegegebühren / Taxes d’amarrage. Sète

52: Bilanz / Clap de fin. Figeac