Archiv der Kategorie: 365 Blicke

365 Tage lang jeden Tag ein Foto aus Frankreich – Impressionen aus 27 Jahren, eingefangen im „Bild des Tages“ auf Ybersinn.de. Die Serie startete am 1. Oktober 2014. Mehr Information in der Einleitung unter www.ybersinn.de/

Sex & Crime

Sex & Crime Friaucourt (2014) . Am 23. November 1652 ging die Firma „Opus Magnum“, bis dahin ein bedeutender französischer Lieferant von Fertigkirchen, endgültig bankrott. Frühere Modelle wie „Heilige Dreifaltigkeit“, „Himmelfahrt“ und natürlich vor allem das populäre Modell „Auferstehung des Herrn“ (999 … Weiterlesen

Selfie

Selfie Eygaliers (2006) . Angeblich soll der Begriff „Selfie“ als Bezeichnung für ein gewolltes, also bei vollem Verstand und gern auch mit ausgestrecktem Arm, genauer: im Zustand des vollen Besitzes sämtlicher zur Verfügung stehender geistiger Kräfte sowie unter Einsatz erheblicher Muskelkraft … Weiterlesen

Salafista shariaensis

Salafista shariaensis Sète (2014) Im vergangenen Jahr berichteten französische Medien von einer Quallenplage vor den Küsten Südfrankreichs. Ungewöhnlich viele Exemplare der Salafista shariaensis, einer besonders glibbrigen Quallenart, sollen sich Richtung Küste bewegt haben. Die Salafista shariaensis ist evolutionsgeschichtlich sehr alt: … Weiterlesen

Der letzte Sonnenuntergang / Le dernier coucher du soleil

Der letzte Sonnenuntergang / Le dernier coucher du soleil Ploemeur (2005) Er ist bei Liebespaaren überaus beliebt, er ist eines der populärsten Fotomotive: der Sonnenuntergang. Wir Menschen sind eben Egoisten. Der Sonnenuntergang ist etwas Wunderbares, der Weltuntergang hingegen eine Katastrophe? Der Sonne wird dieses Martyrium … Weiterlesen