Aufösung des Gewinnspiels Nr. 5

Heute ist der Dienstag nach dem Dienstag, und das bedeutet, dass heute das Rätsel vom 27. Februar aufgelöst und die richtige Antwort bekannt gegeben wird. Außerdem verkynden wir natyrlich sofort den Gewinner eines Exemplars des Thrillers „Virenkrieg – Erstes Buch“ von Lutz Buege.

Solche kriminalistischen Erkenntnisse myssen besprochen werden. Natyrlich ist hier auch Platz fyr die Diskussion unter Euch Fachleuten. Wie bewertet Ihr den Fall bisher? Habt Ihr vielleicht sogar schon eine Tendenz, eine Ahnung, was mit Jeanne Chimpagnon geschehen sein könnte?

Kommenden Dienstag gibt es ein neues Rätsel. Allen TeilnehmerInnen am Ermittlungsteam wynschen wir glycklich’s Geschick!

.

Die richtige Antwort

Die Frage von Laurence Descoureaux und Serge Solivéres vom Dezernat fyr ungelöste Altfälle aus dem Dienstagsrätsel vom 27. Februar lautete: Was können Redensarten stiften?

Das war diesmal nicht so schwierig; der Link neben dem Bild von der Yonne fyhrte zur Lösung. Die richtige Antwort lautet: Harderwijk.

Der Gewinner eines Exemplars des Romans „Virenkrieg – Erstes Buch“ von Lutz Buege ist

Rolf Hartwig aus der Chimpagnon-Ermittlungsgruppe auf Facebook-

Herzlichen Glyckwunsch!

Info zum Roman: → HIER.

Das zehnte Zeichen des Lösungsworts wird in alle Kästchen der Lösungsmatrix eingefygt, die mit der Ziffer 5 markiert sind.